Logistik - Globalisierung gibt Tempo vor

Unter Logistik versteht man die Planung, Kontrolle und Steuerung des Warenstroms innerhalb eines Unternehmens, zwischen Partnerunternehmen, aber auch Lieferanten und Endkunden. Der Ursprung geht auf die Römer zurück, als diese ihre militärischen Strategien planten. Heute gilt: Wenn Logistik Pause macht, kann es sein, dass Sie in entscheidenden Momenten ins leere Regal greifen.

Kettenanwendungen für die Logistikbranche

Seit Jahren nehmen Warenströme an Volumen zu, die Lieferfristen werden dabei immer kürzer und die Branche wächst. FB Ketten hat viel Erfahrung in dieser Branche und hat in England eine eigene Produktion für Flyerketten, Ankerbolzen und Umlenkrollen. Mit der Kettenverschleißmesslehre haben wir das einzig am Markt funktionierende und einfach zu bedienende Verschleißmesswerkzeug.

Folgende Kettenanwendungen bietet Ihnen FB für die Logistikbranche an: