Holz - ein Teil unseres Lebens

Die Erde besteht aus Wasser und Land, davon ist mehr als ein Drittel mit Wald bedeckt. Rund ein Viertel der Weltbevölkerung lebt direkt oder indirekt vom Wald und seinen Produkten. Holz ist ein vielseitiger und nachwachsender Rohstoff, der für viele Gegenstände und Bauwerke genutzt wird. Es gehört zu unserem täglichen Leben und hat unsere Geschichte geprägt. 

Halb Österreich ist Wald, Holz ist Rohstoff Nummer 1 und somit ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. 

Kettenlösungen für Sägewerke und die Holzbearbeitung

Holz als Naturprodukt stellt für die Ver- und Bearbeitung eine Herausforderung dar, da kein Stamm dem anderen gleicht. Späne und Sägemehl setzen den Maschinen zu, zudem wird in der heutigen Zeit immer mehr Produktivität und Ertrag erwartet. 

„Betrachtet man ein komplettes Sägewerk, erscheinen Förderketten auf den ersten Blick nicht gerade als wesentlich", so Dennis Kaufmann, Marktsegmentleiter Holz bei FB Ketten, „erst wenn diese Probleme und Stillstände verursachen, rücken sie in den Fokus. Ähnlich wie beim Fahrrad geht nämlich ohne Kette nichts."

Förderketten und Antriebsketten für Papierfabriken, Zellstoffwerke und Kartonhersteller

FB Ketten bietet viele erprobte Lösungen für den Rundholzplatz, Altpapier- und Zellstofftransport zum Pulper, für Papierrollentransporte oder Wellpappenförderung und die Energieerzeugung (Kraftwerke). Unsere Kettenlösungen meistern bekannte Probleme wie Feuchtigkeit, ungleichmäßige Kettenbelastung, hohe Temperaturen, Papierstaub, Schmutz oder Mangelschmierung. 

Technologie- und Marktführer in der Holzindustrie

Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir uns zum Technologie- und Marktführer in der Holzindustrie entwickelt. Unsere FB Kettenanwendungstechniker erarbeiten innovative und profitable Lösungen, die wir seit 1908 in unserer eigenen Kettenfabrik in Skandinavien herstellen.

Folgende Kettenanwendungen bietet Ihnen FB für die Holzbranche an: